Über uns

Über uns

Seit 2016 betreiben Ursula Seigner (Inhaberin) und Jörg Blöck (Koch) erfolgreich das Landhaus Alt Weiß.

Der Promi-Koch Jörg Blöck kochte bereits in vielen bekannten Restaurants. Außerdem bekochte er In über 150 Sendungen der Serie „Zimmer frei!“ viele namhafte Prominente. Unter anderem ist er auch Kochbuch-Autor.

Hier kochte er in der Vergangenheit:

  • Lemmy
  • „Zimmer frei!“ (Sendung WDR)
  • Haus Berger
  • Haus Schmitz

 

Geschichtliches

Der ehemalige Fischerort Weiß wandelt sein Gesicht. Das war der erste Satz am 30. September 1972 auf den Sonderseiten der Zeitschrift „NRZ“ (Neue Rhein Zeitung). Es war der Startschuss eines Traditionshauses im Ortskern Weiß.

An der Ecke Auf der Ruhr/Rheinstraße wurde von Aloys Hannappel ein neues, modernes Wohnhaus für 13 Familien errichtet. Im Erdgeschoß fand das Restaurant Alt-Weiss seinen Sitz. Aufwändig ausgestattet wurde das neue Lokal vom „Alten Hannappel“ für seine Frau Maria mit einer gemütlichen Atmosphäre eingerichtet. Die geschäftstüchtige Frau führte als erste Gaststätte Kölns das Schloß-Privat-Pilsener ein. Natürlich wurde hier auch Kölsch gezapft, frisch vom Fass und aus der Leitung floss hier das Früh Kölsch.

Als Freund Weißer Vereine verstand sich Aloys Hannappel, daher war es nicht verwunderlich, dass es viele Freunde über Jahre ins Alt-Weiss zog. Hier wurde der Dorfklatschaufgearbeitet und über die Erfolge der verschiedenen Vereine gefachsimpelt.

Maria Hannappel betrieb das Restaurant Alt-Weiss, das über die Stadtgrenzen hinaus bekannt war, 7 Jahre lang.

Öffnungszeiten

Montag: 17 bis 24 Uhr
Mittwoch, Donnerstag: 17 bis 24 Uhr
Freitag, Samstag: 17 bis 24 Uhr
Küche: 17.30 bis 21.15 Uhr
Sonn- und Feiertags: 11:30 bis 24 Uhr
Küche: 11.45 bis 14.15 / 17.15 bis 21.15 Uhr

Vom 16.6. bis zum 25.8.2019 und Feiertag
erst um 16.30 Uhr geöffnet

Ab dem 1.9.2019 wieder ab 11.30 Uhr

Kontakt

Telefon

02236 3316638

Adresse

Auf der Ruhr 46
50999 Köln